3 minutes reading time (597 words)

7 Punkte für den FV09 am letzten Heimspielsonntag der Saison

46e7fdeb-44a9-45df-b9a4-6d366abb70f2


Saarlandliga: FV 09 Schwalbach - SG Mettlach/Merzig 4:0


Mit einem überzeugenden Sieg hat sich der FV Schwalbach für diese Saison vom heimischen Publikum verabschiedet. Gegen die SG Mettlach/Merzig gewann Grün-Weiß 4:0.

Maximilian Mehle brachte Schwalbach früh auf die Siegerstraße. Er traf nach Freistoß von Joshua Rupp volley zur frühen Führung (8. Minute). In der Folge kam auch Mettlach zu Chancen. Auf der anderen Seite verpasste Justin Mayan kurz vor der Pause bei einem Pfostentreffer das 2:0 (43.). Nach der Pause kam Mettlach zu weiteren Chancen, verpasste aber immer wieder den Ausgleich. Doch auch der FV 09 war immer wieder gefährlich. Ein Konter brachte schließlich das 2:0. Felix Martin legte auf Justin Mayan quer, der nur noch einschieben musste (64.). In der Schlussphase schraubte Mayan das Ergebnis in die Höhe. Zunächst traf er per Abstauber (82.). Den lupenreinen Hattrick schnürte er nach einer Flanke von Kevin Folz per Kopf (87.).

Aufstellung: Greff - J. Schwarz (18. Mayan), Gallace, Basenach, von dem Broch - J. Rupp, Mathis (83. Kraml) - Mehle (83. Mahler), Folz, Martin (74. Detzler) - Staub (74. Eisenbarth)


Landesliga West: FV 09 Schwalbach II - SSV Pachten 5:5

Das letzte Heimspiel der 2. Mannschaft des FV 09 Schwalbach entwickelte sich zu einem der wildesten der Saison. Mit einem 5:5-Unentschieden trennten sich der FV 09 und der SSV Pachten.

Dabei schien Schwalbach schon nach einer Viertelstunde wie der sichere Sieger. Yannik Lang eröffnete kurz nach Anpfiff den Torreigen (4. Minute). Wenig später erhöhte er auf 2:0 (10.). Nico Schwarz und Dennis Düpper schossen kurz darauf eine komfortable Führung heraus (14./15.). Di Luca meldete Pachten dann auch mit dem Treffer zum 1:4 aus Gästesicht im Spiel an (18.). Bis zur Pause kamen die Gäste zu weiteren Chancen. Böhm verkürzte schließlich mit dem Pausenpfiff auf 2:4 (45.+2). In der zweiten Halbzeit gab Schwalbach das Spiel komplett aus der Hand. Böhm traf per Foulelfmeter zum Anschluss (53.). Nach dem Ausgleich von Di Luca (63.) drehte Marx das Spiel völlig zu Gunsten der Pachtener (69.). Das letzte Wort gehörte aber dem Routinier Yannik Bersin. Sein Tor zum 5:5 war der Schlusspunkt eines turbulenten Spiels (76.).

Aufstellung: Themann - Lauer, D. Boschet (64. Djoudi), Poruba (64. Weiland) - Bersin (80. Yakak), Düpper, Kirsch, Fritz, Schmitt - N. Schwarz, Lang (89. Lindner)


Kreisliga A Saar: FV 09 Schwalbach - SV Lisdorf 6:2

Die 3. Mannschaft verabschiedet sich mit einem klaren Sieg gegen den SV Lisdorf aus der Saison. Anders als die 1. und 2. Mannschaft hat die 3. kein Spiel mehr vor der Brust.

Die Gäste kamen besser ins Spiel. Immer wieder gab es Räume und Kontermöglichkeiten. Nach einer Freistoßflanke köpfte Görgen dann zur verdienten Führung ein (12.). Das war allerdings ein Weckruf für Schwalbach. Der FV 09 gewann allmählich mehr Spielkontrolle. Nach einem Foul an Florian Weber verwandelte Kapitän Philipp Bühler den fälligen Strafstoß zum Ausgleich (19.). Connor Strössner traf zur Führung (36.). Erik Spät schob kurz darauf einen Querpass zum 3:1 ein (39.). Nach der Pause zeigte sich ein ähnliches Bild. Philipp Bühler schnürte im letzten Spiel seiner Karriere noch einen Doppelpack (51.). Nachdem Görgen mit seinem zweiten Tor verkürzte (65.), drohte noch einmal kurz Spannung aufzukommen. Doch der eingewechselte Maurice Metzger erstickte diese mit einem Doppelpack (75./88.).

Aufstellung: S. Schwarz - Bühler (88. Philipp), Schröder (61. Darm), Herrmann, Kubizkij (61. Barton) - Jung, Kleinbauer, Sorrenti, Weber - Spät (46. Metzger), Strössner (70. Strössner)




Vorschau:

Saarlandliga: Sonntag 26.Mai. um 15:00 Uhr: SF Köllerbach - FV09 Schwalbach

Landesliga West: Sonntag 26. Mai um 15:00 Uhr: 1. FC Schmelz - FV09 Schwalbach II

Kreisliga A Saar: Die 3. Mannschaft hat alle Saisonspiele absolviert.

Unser FV09 geht siegreich in die Sommerpause
Klassenerhalt sicher! 1. Mannschaft siegt mit 4:3 ...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.fv09schwalbach.de/